GESIG Netzwerk Fachinformation e.V.
HOME KONTAKT

Willkommen bei GESIG!

PROJEKTE FORUM KONTAKT Fax_Mitgliedsantrag-2014-Web.pdf

> Wir rufen immer wieder neue Projekte ins Leben, in denen Lösungsansätze auf ausgesuchte Fragestellungen erarbeitet werden...

> Wenn Sie gerne Mitglied werden möchten, können Sie unser Faxformular herunterladen und ausfüllen. Klicken Sie einfach auf den Button...

> Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann schicken Sie doch eine E-Mail an GESIG. Sie können dazu das Kontakt-Formular nutzen. Wir antworten so schnell es geht...

> Mit diesem Link gelangen Sie zum GESIG-Forum. Hier kann offen diskutiert werden. Bitte registrieren Sie sich einfach...

GESIG

> Unser Ziel ist es, allen Beteiligten aus dem Zeitschriftenmarkt eine Plattform zu bieten, um über Probleme des Fachzeitschriftenmarkts zu diskutieren. Unsere Themen sind u.a. Urheberrecht, freier Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen und Beeinflussung der Mandatsträger in Parteien & Verbänden...


Der Fachzeitschriftenmarkt verändert sich. Helfen Sie mit, ihn aktiv zu gestalten.

> GESIG Discovery Summit 2014


Datum: 08. Mai 2014    Ort: Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena


Kaum eine Frage beschäftigt die Bibliothekscommunity derzeit mehr als das Thema „Discovery Systeme“. Discovery Tools bereiten Daten mit Hilfe innovativer Suchmaschinentechnologie auf, um Informationsressourcen leichter durchsuchbar zu machen. Bibliotheken reagieren mit dem Einsatz von Discovery-Systemen zum einen auf die gesteigerten Erwartungen ihrer Nutzerinnen und Nutzer, zum anderen möchten sie die von ihnen erworbenen Medien mit Hilfe neuer Technologien besser sichtbar machen.


Vor diesem Hintergrund organisierte  „GESIG Netzwerk Fachinformation e.V.“ am 8. Mai 2014  in der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena eine Veranstaltung zum Thema Discovery .


Ziel des GESIG Discovery Summit 2014 war es, die bisherigen Erfahrungen von Bibliotheken, die Discovery-Systeme bereits jetzt zum Portfolio ihrer Informationsdienstleistungen zählen, zu bündeln und zu diskutieren. Zudem nahmen an der Veranstaltung Repräsentantinnen und Repräsentanten der großen Discovery-Anbieter teil. Im Fokus der Diskussion standen die Herausforderungen für zukünftige Entwicklungen.


Ein Bericht folgt!

GESIG AKTUELLES